Rezept des Monats:

Gänsebrust

 

Zutaten für 4 Personen:

 

2 Gänsebrüste mit je 900 Gramm, Wurzelgemüse, 1/2 L. Rotwein, Salz, Pfeffer, Majoran, 1 El Butter

Zubereitung:

Gänsebrüste waschen, trockenreiben, salzen pfeffern und auf der Unterseite mit Majoran einreiben. Wurzelgemüse in die Pfanne geben und die Gänsebrüste darauf setzen. Mit etwas kaltem Wasser angießen und bei 180 Grad ins Rohr geben. Fett nach und nach abschöpfen und mit dem Rotwein ablöschen und ca. 11/2 Stunden  bei mittlerer Hitze fertig braten. Währenddessen öfter mit der Soße
übergießen. Gänsebrüste herausnehmen, warm stellen, die Soße abseihen und mit etwas kalter Butter binden. Die Gänsebrüste vom Knochen lösen in Scheiben schneiden, anrichten und etwas Soße angießen.

Dazu passen Blaukraut und Knödel